Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite www.landhausgastein.at stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu unter Impressum.
Akzeptieren
Landhaus Gastein - WinterLandhaus Gastein - WinterLandhaus Gastein - HausLandhaus Gastein - ZimmerLandhaus Gastein - Sauna

Sommer und Winterurlaub im Gasteinertal

Wandern

In luftiger Höhe scheint die Freiheit fast grenzenlos!

Wandern - allein oder zu zweit, ein Wanderausflug mit der ganzen Familie oder eine gut geführte Wanderroute m einheimischen Wanderführer, vom Frühjahr, im Sommer und im Herbst. Der Berg verbindet, beruhigt, stärkt Körper und Geist.

Dort wo Luft und Wasser am reinsten sind "treibt" es, bis in den Herbst , nicht nur Extrembergsteiger, SennerInnen, Schafe und Gemsen hin, auch Urlauberfamilien schätzen die fast grenzenlose Freiheit und Ruhe beim Wandern in "luftiger" Höhe in Österreich.

Das Bergland rund um Dorfgastein bietet sowohl im Sommer als auch im Herbst nicht nur für "starke" Wanderer eine Vielzahl an außergewöhnlichen Berg- und Almtouren sondern auch für Familien mit Kindern wird von Mai bis September und auch im Oktober viel geboten: ungewöhnliche Attraktionen und viel Bewegungsspielraum abseits vom Straßenverkehr.

Seilbahn-Wanderer nutzen als Aufstiegshilfe zum Wandern auch eine der zahlreichen Sommer Bergbahnen, die bis in den Herbst in Betrieb sind. In Dorfgastein bringt Sie die Fulseck Gipfelbahn www.dorfgasteiner-bergbahnen.at rasch und unkompliziert in luftige Höhen ins Almen- und Wanderland des Gasteinertales.

Links:
Wandertouren


Radfahren im Tal, Mountainbiken im Gelände

Radfahren hat sich in den letzten Jahren zu einem der absoluten Top-Ferienhobbies entwickelt. Sobald die Frühlingssonne wärmt, gehören stramme Wadeln, heiße Reifen und viel versprechende Ziele einfach ins Urlaubsprogramm. Dorfgastein liegt direkt am grenzüberschreitenden Alpe-Adria-Radweg, der in der Mozartstadt Salzburg startet und über das Salzach- und Gasteinertal nach Kärnten führt und dann im italienischen Grado endet.

Weiters gibt es ein umfangreiches und auch anspruchsvolles Angebot für Mountainbiker und Rennradfahrer.


Golf im Gasteinertal

Der 18-Loch-Golfplatz im Gasteinertal zählt zu einem der attraktivsten Plätze im Salzburger Land. www.golfclub-gastein.com


Schwimmen und Baden im Sommerurlaub

In den glasklaren Gebirgsbächen mit Trinkwasserqualität ist jedes Ein- und Untertauchen ein wirklich "erfrischendes" Abenteuer und Erlebnis. Wagen Sie einen herzhaften Sprung in das kristallklare Wasser! Das große Dorfgasteiner Solarbad (liegt direkt vor dem Haus) und der Badesee in Bad Bruck sowie die Seen (Böndlsee, Zeller See) laden zu "gewagten" Sprüngen und ausgiebigen Schwimmrunden ein.